Die beste Dropshipping Werbeanzeige 2024

Die besten Dropshipping Werbeanzeigen 2022

Bis zu 2,5 Stunden scrollen wir täglich auf Instagram und anderen sozialen Medien. So eng wie unser Leben mit diesen Plattformen verwoben ist, so alltäglich ist auch unser Verhältnis zur Werbung, die uns heute auf allen sozialen Medien entgegenspringt. Gerade Werbung und die Form der Werbeanzeigen in den sozialen Medien hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert.  

Warum du kein Vermögen für deine Dropshipping Werbeanzeigen ausgeben musst und wie du deine Reichweite völlig kostenlos erweitern kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze: 

Das Wichtigste in Kürze:
  • Als Anfänger benötigst kein Kapital, um effektive Werbung zu betreiben
  • Mithilfe von UGC kannst du kostenlose Wege nutzen, um dir eine Kundschaft aufzubauen
  • UGC hilft dir, authentisch und sympathisch zu wirken und deine Produkte vorzustellen

Dropshipping Werbeanzeige 2024 im Überblick

Wenn wir nur fünf Jahre in die Vergangenheit zurückblicken, können wir uns erinnern, dass damals mehr Wert auf Werbung gelegt worden ist, die professionell und mit großem Aufwand produziert wurde. Es war besonders wichtig, hochkarätige Schauspieler zu engagieren, um die Marke zu repräsentieren, wofür riesige Produktionsbudgets bereitstanden.

Heute, im Jahr 2024, sehen wir solche groß angelegten Produktionen in den sozialen Medien nur noch selten. Im Fernsehen werden weiterhin hochprofessionelle und teure Agenturen engagiert und riesige Werbeproduktionen durchgeführt. 

Weil diese Großproduktionen kostenintensiv sind, ist es strategischer, mit anderen Werbeanzeigen ein eigenes Dropshipping Geschäft zu bewerben. Aber keine Sorge: Du brauchst überhaupt keine teuren Werbeanzeigen. 

Was ist User-Generated Content?

UGC lässt sich ziemlich einfach definieren: User-Generated Content (UGC, englisch für „nutzergenerierte Inhalte“, auch als „user-created content“ bezeichnet) steht für Medieninhalte, die nicht vom Anbieter eines Medienkanales, sondern von deren Nutzern erstellt werden. Quelle: Wikipedia

Merke:
Der größte Vorteil von UGC ist, dass du alles komplett selbst und kostenlos machen kannst!

UGC ist zum Beispiel, wenn du einen Beitrag erstellst, den sich der Kunde als Story auf Instagram ansieht. Hast du schon einmal jemanden gesehen, der ein Produkt-Unboxing mit seinem Telefon gefilmt hat? Richtig, genau das ist User-Generated Content!

Warum ist User-Generated Content wichtig für dein Dropshipping Geschäft?

Sehen wir uns ein Beispiel an: Stell dir vor, du bist ein normaler Arbeitnehmer und arbeitest in einer Fließbandproduktion im Schichtrhythmus. Aber irgendwann merkst du, dass du dich weiterentwickeln möchtest, davon träumst, dein eigenes Ding zu machen und von zu Hause aus arbeiten zu können.

Du triffst diese Entscheidung, verlässt deinen Job und bist nach 5 Jahren fest in deiner Selbstständigkeit verankert. Durch deine Entschlossenheit und dein Durchhaltevermögen wirst du zum Vorbild für andere Menschen in der gleichen Situation, aber das ist nicht alles: 

Du wirst zu einem Ansprechpartner für sie. Jemand, mit dem sie sich auf Augenhöhe befinden und fühlen. Genau diese Menschen, die noch in einem Arbeitsverhältnis stehen, aber aus diesem heraus und in die Selbstständigkeit wollen, werden zu deiner Zielgruppe.

Die gleiche Zielgruppe zu haben, ist genau das, was du brauchst, um relevanten User-Generated Content für dein Online Business zu generieren. Die Botschaft wird deutlich: 

Hey, bist du angestellt und hast keine Lust mehr, jeden Tag am Fließband zu arbeiten? Pass mal auf, mir ging es vor einiger Zeit genauso wie dir. Ich war an demselben Punkt in meinem Leben, bis ich den großen Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Heute biete ich Dienstleistungen für Menschen wie dich an, die ihr eigenes Unternehmen gründen wollen. 

Es ist genau die Art von UGC, die du leicht selbst generieren kannst. Du kannst es von zu Hause aus tun, wann und wie du es für dein Online-Business brauchst.

Wie kann User-Generated Content im Dropshipping eingesetzt werden?

Vielleicht kennst du das von einigen Influencern, die sich selbst filmen. Oder auch Fernsehwerbung, die einfach mit dem Handy gefilmt wird. Genau dieser User-Generated Content ist ganz einfach zu produzieren: 

  • Du nimmst eins deiner Produkte in die Hand und richtest deine Smartphone-Kamera auf das Produkt
  • Du benötigst keine teuren Kameras oder eine Profiausrüstung
  • Wenn du z.B. mit Kosmetikprodukten filmst, kannst du das Produkt aktiv und direkt live testen

Du setzt das Produkt mit Live-Kommentaren noch besser in Szene. Wenn du ein Video live kommentierst, erstellst du relevanten User-Generated Content, ohne jemals selbst vor die Kamera treten zu müssen. Diese Live-Aufnahmen sind schnell erstellt und hochgeladen

In den meisten Fällen musst du das Material nicht einmal bearbeiten. Das bedeutet, dass du innerhalb von Minuten relevante und individuelle Inhalte erstellen kannst, die du spontan mit deinem Smartphone filmst, ohne in ein teures Kameraequipment investieren zu müssen.

Hinweis:
Was guten UGC ausmacht, ist die klare Kommunikation des Produkts und seines Mehrwerts.

Diese UGC Werbeanzeigen funktionieren sehr effektiv und sind inzwischen überall beliebt und weit verbreitet. Sogar internationale Marken wie L’Oréal Paris UGC setzen in ihren TV-Werbekampagnen auf UGC. 

User-Generated Content Fallbeispiel: HelloFresh

“HelloFresh” ist eine beliebte Marke für die Lieferung von Lebensmitteln, deren Strategie es ist, Nutzer über UGC abzuholen. Das Verkaufsargument sieht folgendermaßen aus: 

Du arbeitest jeden Tag 8 Stunden. Hast du dann noch Lust, abends einkaufen zu gehen und zu versuchen, etwas Gesundes zu kochen? Wenn du zu den Menschen gehörst, die dafür keine Zeit haben, dann ist HelloFresh genau das Richtige für dich. HelloFresh liefert alle Zutaten für dein Traumrezept direkt zu dir nach Hause, wenn du es brauchst.

HelloFresh nutzt UGC im Sinne des Affiliate-Marketings. Nutzer posten lebendige Live-Videos auf ihrem Social-Media-Konto, in denen sie die HF-Produkte zeigen und erklären. Was gibt es Schöneres, als jemandem, der ein Produkt mit Mehrwert vorstellt, sympathisch ist und mit dem man einfach auf der gleichen Wellenlänge ist: UGC schafft Nähe und Vertrauen.

Merke:
USC weckt durch die persönliche Ebene in deinen Kunden Emotionen.

Schlüsselfaktor Emotionen beim User-Generated Content

UGC erzeugt deutlich authentischere Emotionen, als du je mit Schauspielern, professionellen Kamerateams und riesigen Werbebudgets erreichen könntest. Diese  hochprofessionelle Form der Werbung ist für den langfristigen Aufbau deines Markenimages von Bedeutung. 

Dazu ist aber wichtig, solche Kampagnen an einem bestimmten Punkt zu starten, wenn Budget und Ressourcen ausreichend zur Verfügung stehen und kein finanzieller Druck besteht, diese Kosten augenblicklich durch verstärkten Absatz deiner Dropshipping Produkte ausgleichen zu müssen.

Wenn du jedoch ein Anfänger oder ein Einsteiger mit einem kleinen Budget bist, ist UGC die effektivste Lösung. Es funktioniert einfach, selbst Videos zu drehen, Produktfotos zu machen und erklärende Inhalte selbst zu produzieren. UGC hilft dir schnell und kostenlos, dein Vertriebsziel zu erreichen. 

Ab einem bestimmten Punkt, einem gewissen Umsatz, kannst du darüber nachdenken, ob es Sinn macht, professionelle Werbeanzeigen machen zu lassen und zu veröffentlichen.

  • Gerade wenn du deine Marke ausbauen und mehr nach außen präsentieren möchtest, sind größere Investitionen in eine Werbekampagne angebracht
  • Um jedoch von Beginn an Werte, Produktionsprozesse und andere Dinge mit deinen Kunden zu teilen, lohnt es sich, UGC zu produzieren
  • UGC ist wichtig für den Markenaufbau
  • UGC kann helfen, von Beginn an direkte Umsätze zu generieren

Mit einer UGC-Werbestrategie kannst du kurzfristige Umsatzerfolge erzielen. Interessant bleibt, dass du mit einem professionellen Video nicht an ein mobil gefilmtes Video herankommst, was den kurzfristigen Umsatz angeht

Merke:
Am Anfang ist es kontraproduktiv, in professionelle Werbung zu investieren.

Umsätze erhöhen mit UGC: So leicht funktioniert es!

Nachdem wir uns die vielen Vorteile von UGC angesehen haben, stellt sich natürlich die Frage, wo und wie du am besten anfängst, ohne viel Zeit, Geld und Energie in die Planung und Durchführung zu investieren.

Wie wir festgestellt haben, ist es wichtig, das jeweilige Produkt zu zeigen und einen Kaufimpuls zu erzeugen. Dieser Kaufimpuls lässt sich am besten mit den folgenden drei Arten von UGC erzeugen:

1. Erklär Video Ad

Ein Erklärvideo dient dazu, deinen Kunden einen Einblick in dein Geschäft zu geben. Ein solches Video entsteht am besten, wenn du dich mit deinem Handy mit dem Produkt filmst und dich dabei aktiv an dein Publikum wendest. 

Für dieses Video bereitest du am besten einen kleinen Verkaufspitch vor, den du ganz natürlich in deine Erklärung einbauen kannst. Wichtig ist hier, dass du deinen Kunden die Möglichkeit gibst, sich zu identifizieren und ihr Interesse zu wecken. 

Präsentiere dich und dein Unternehmen authentisch und sympathisch, auf diese Weise kannst du deinen Kundenstamm stärken und ausbauen. Deine Kunden können eine Verbindung zu dir und deinem Unternehmen aufbauen. 

2. Unpacking Video Ad

Wahrscheinlich geht es dir ähnlich: Die Tatsache, dass jemand etwas auspackt, weckt Neugier. Genau diese Neugier kannst du mit einem Unboxing-Video bei deinen Kunden erwecken. Dazu filmst du einfach direkt auf das Produkt und erklärst dabei Schritt für Schritt, was du denkst und empfindest. 

Genau solche Aktionen werden deine Kunden dazu inspirieren, die gleiche Erfahrung machen zu wollen. Es geht auch darum, die Qualität und den Mehrwert des Produkts direkt zu zeigen, damit der Kunde Vertrauen in deine Marke und dein Dropshipping Geschäft aufbauen kann.

3. Promotions Video Ad

Ein Werbevideo kann ein kurzes Video sein, in dem du deine Kunden über bestimmte Aktionen oder Angebote in deinem Dropshipping Geschäft auf dem Laufenden hältst.

Kunden legen großen Wert darauf, exklusive Informationen zu erhalten und das Gefühl zu haben, dass du ihnen Vorteile anbietest. Deshalb ist es auch hier am besten, in die Kamera zu sprechen, um einen persönlichen Kontakt herzustellen.

Fazit: UGC als die beste Dropshipping Werbeanzeige 2024

UGC ist die Werbestrategie für die Social-Media-Kanäle deines Dropshipping-Geschäfts. Um kurzfristige Ergebnisse zu erzielen, d. h. mehr Umsatz zu generieren, musst du in regelmäßigen Abständen, z.B. alle zwei Wochen, Inhalte veröffentlichen, die relevant und überzeugend sind. Sei nicht schüchtern, für UGC gilt nur eine Regel: Sei authentisch.

Je nach deiner Persönlichkeit und deiner Marke kannst du kreativ werden und Inhalte erstellen, die deinen Kunden einen Mehrwert bieten, sie inspirieren und zum Kauf anregen können. Beginne noch heute mit UGC, indem du selbst und ohne Budget Videos produzierst, die dich und dein Dropshipping Geschäft voranbringen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema “Die beste Dropshipping Werbeanzeige 2024”

Was ist die beste Dropshipping Werbeanzeige 2024 für Anfänger?

Besonders effektiv für Anfänger ist User-Generated Content. Gerade wenn du erst in dein Dropshipping-Business startest, eignet sich diese Variante für dein Marketing. Du kannst kostenlose Inhalte erstellen, ohne viel Aufwand. Hast du einmal mehr Budget zur Verfügung, kannst du später noch auf aufwändigere Werbeinhalte umsteigen. 

Wie erstelle ich UGC als Dropshipping Werbeanzeige? 

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, UGC zu generieren. Beispiele sind Erklärvideos, in denen du mehr über deine Produkte erzählst. Weitere Chancen bieten ein Promotion-Video oder Unpacking-Videos, die Neugierde wecken können und bewirken können, dass deine Kunden mehr über dein Produkt erfahren möchten. 

Was ist UGC oder User-Generated Content?

UGC oder User-Generated Content sind Inhalte, die von Nutzern selbst erzeugt wurden. Sie haben starke Vorteile: Du benötigst keine teuren Produktionen oder Ausrüstungen, sondern kannst solche Inhalte leicht mit deinem Smartphone erstellen. Zudem wirkst du authentisch, wodurch eine bessere Verbindung zum Endkunden hergestellt werden kann. 

Was ist die beste Dropshipping Werbeanzeige 2024 für ein kleines Budget?

UCG eignet sich besonders gut, wenn du noch kein hohes Budget für Marketingmaßnahmen übrig hast. Den Großteil dieser Inhalte kannst du völlig kostenlos erstellen: Drehe beispielsweise ein Unpacking Video mit deinem Handy, das du bereits besitzt. Die Aufnahmen müssen nicht professionell wirken, sondern authentisch und echt sein.

Über den Autor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Kevin Helfenstein
Gründer, Geschäftsführer, Speaker und Coach

Als der Realschüler und gelernter KFZ-Mechatroniker dem Gehalt eines Angestellten entgegen sah, wusste er: Das kann nicht alles sein.

Nicht in seiner Vorstellung – Nicht in seinem Leben.

Also beschloss er, sich im Online Marketing fortzubilden und avancierte zu einem der besten E-Commercler im deutschsprachigen Raum.

Gemeinsam mit seinem Team erzielte Kevin bereits mehrere Millionen Euro Umsatz.

Mittlerweile hat er mit seinen Kunden mehr als 2.400+ Onlineshops aufgebaut.